AGB

Lieferung

Wir behalten uns vor, Bestellungen erst dann auszuliefern, wenn alle vorausgegangenen Lieferungen bereits bezahlt worden sind.

Wir behalten uns ebenfalls vor, Zahlungsarten auszuschließen sowie von einer Bonitätsprüfung und einer Maximalbestellmenge abhängig zu machen.

Wir sind zu Teillieferungen berechtigt.

Nachlieferungen versenden wir versandkostenfrei.

 

Lieferzeit

Standardlieferungen erfolgen innerhalb von 3-4 Werktagen.

 

Selbstbelieferungsvorbehalt

Sofern wir Artikel selber bei Lieferanten abfordern, sind die Lieferanten von uns sorgfältig ausgesucht worden und zuverlässig.

Sollte ein von dir online bestellter Artikel nicht lieferbar sein, weil wir von unserem Lieferanten ohne unser eigenes Verschulden nicht beliefert werden, sind wir zum Rücktritt vom Vertrag berechtigt.

Wir haben die Unmöglichkeit der Leistung dann nicht zu vertreten, soweit wir rechtzeitig mit dem Lieferanten ein kongruentes Deckungsgeschäft zur Erfüllung der Vertragspflichten abgeschlossen haben und der Lieferant gegen diese Verpflichtungen verstoßen hat.

Im Falle des Rücktritts werden wir dich unverzüglich schriftlich (auch per E-Mail) informieren und etwaige schon erbrachte Gegenleistungen unverzüglich erstatten.

 

Versandkosten

Die Versandkosten werden pauschal erhoben und ergeben sich wie folgt:

  • 3,99 EUR bei Versand innerhalb Deutschlands bis zu einem Warenwert von 50,00 EUR
  • 10,00 EUR bei Versand innerhalb der EU bis zu einem Warenwert von 100,00 EUR
  • 15,00 EUR bei Versand nach Liechtenstein oder in die Schweiz bis zu einem Warenwert von 100,00 EUR
  • DHL-Lieferungen an einem Wunschtag und Wunschzeitpunkt innerhalb Deutschlands kosten 1,50 EUR zusätzlich zu den normalen Versandkosten

 

Bezahlung

Wir bieten verschiedene Zahlungsmöglichkeiten an:

  • Kreditkarte (zur Sicherheit nehmen wir teil an „Verified by Visa“ sowie „3D Secure System“)
  • PayPal
  • Giro Pay
  • SEPA Lastschrift
  • Auf Rechnung

 

Vertragsschluss

Du gibst mit deiner Bestellung ein Angebot zum Abschluss eines Kaufvertrages ab. Der Eingang deines Auftrages wird dir schriftlich (per Post oder E-Mail) bestätigt. Der Kaufvertrag wird dann 1 Werktag nach Eingang deiner Bestellung verbindlich geschlossen, ohne dass es hierfür einer weiteren Erklärung bedarf.

 

Eigentumsvorbehalt

Die Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung in unserem Eigentum.

 

Rechnungen

Sofern du uns eine E-Mail-Adresse mitgeteilt hast, stimmst du zu, dass dir die Rechnungen im PDF-Format an diese E-Mail-Adresse zugesandt wird.

Eine nachträgliche Änderung der Rechnung (z. B. nachträgliche Änderung auf eine Firma) ist nicht möglich.

 

Streitbeilegung

Zur außergerichtlichen Beilegung von verbraucherrechtlichen Streitigkeiten stellt die Europäische Union unter http://ec.europa.eu/consumers/odr eine Online-Plattform („OS-Plattform“) bereit. Wir nehmen nicht an einem Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle teil und sind hierzu auch nicht verpflichtet.

 

Widerrufsbelehrung