Eine unbequeme Wahrheit

19,95

Language: German

Author: Al Gore

Pages: 325

 

Description

EN:

“The climate crisis is supposedly escalating very slowly, but in reality it is progressing rapidly – and has become a threatening crisis for the entire planet. The Chinese expression for crisis is written in two characters: The first character stands for danger, the second for opportunity. If we want to face and overcome the threat we face, we must first acknowledge that we are facing a crisis. I wonder why our political leaders ignore the clear and unequivocal warnings. Do they deny the truth because they know that they would be morally obliged to act from the moment of insight? Or is it simply more convenient to bury your head in the sand and ignore all warnings? Perhaps. But uncomfortable truths do not disappear simply by closing one’s eyes to them. On the contrary, the longer we ignore them, the worse the consequences will be.”
Al Gore

 

DE:

“Vermeintlich eskaliert die Klimakrise sehr langsam, aber in Wirklichkeit schreitet sie rasend schnell voran – und hat sich zu einer bedrohlichen Krise für den ganzen Planeten entwickelt. Der chinesische Ausdruck für Krise wird mit zwei Schriftzeichen geschrieben: Das erste Zeichen steht für Gefahr, das zweite für Chance. Wollen wir der uns drohenden Gefahr begegnen und sie überwinden, müssen wir zuerst anerkennen, dass wir vor einer Krise stehen. Ich frage mich, warum unserer politischen Führer die eindeutigen und unmissverständlichen Warnungen ignorieren. Leugenen sie die Wahrheit, weil sie wissen, dass sie vom Augenblick der Einsicht an moralisch zum Handeln verpflichtet wären? Oder ist es einfach nur bequemer, den Kopf in den Sand zu stecken und alle Warnungen zu ignorieren? Vielleicht. Aber unbequeme Wahrheiten verschwinden nicht einfach, indem man die Augen vor ihnen verschließt. Im Gegenteil: Je länger wir sie ignorieren, umso schlimmerer Konsequenzen drohen uns.”
Al Gore