Wann haben wir genug?

24,90

Europe’s ideals in the focus of elitist power

Language: German

Author: Dirk Solte

ISBN: 978-3902991386

Pages: 326

Published: 2015

 

Description

EN:

Does Europe still stand for values such as peace, freedom, equality, solidarity and democracy? For responsibility and moderation? Or have greed, the law of the strongest and the addiction to money long replaced the models of virtue as a quest for the right modesty?

The confrontation with this problem situation manifests itself in the global order of our social and economic coexistence. Because the European ideals are in the crosshairs of an elitist power that is difficult to grasp. The terror of a radical market morality attacks our laboriously and painfully developed model of brotherhood. Egoistic maximisation of benefits becomes rampant, bad crimes are legalised.

And so the questions arise: When will we have enough? And: How can we defend ourselves against the ruling dictatorship of the markets in order to preserve our model of prosperity and peace?

 

DE:

Steht Europa noch fĂŒr Werte wie Frieden, Freiheit, Gleichheit, SolidaritĂ€t, Demokratie? FĂŒr Verantwortung und Maßhalten? Oder haben Gier, das Gesetz des StĂ€rkeren und die Sucht nach Geld die Modelle der Tugend als Streben nach der richtigen GenĂŒgsamkeit lĂ€ngst abgelöst?

Die Auseinandersetzung mit dieser Problemlage manifestiert sich in der globalen Ordnung unseres sozialen und wirtschaftlichen Miteinanders. Denn die europĂ€ischen Ideale stehen im Fadenkreuz einer elitĂ€ren Macht, die sich schwer fassen lĂ€sst. Der Terror einer radikalen Marktmoral attackiert unser mĂŒhsam und leidvoll entwickeltes Leitbild fĂŒr BrĂŒderlichkeit. Egoistisches Nutzenmaximieren nimmt ĂŒberhand, schlimme Verbrechen werden legalisiert.

Und so stellen sich uns die Fragen: Wann haben wir genug? Und: Wie können wir uns gegen die herrschende Diktatur der MÀrkte wehren, um unser Wohlstandsmodell des Friedens zu bewahren?

Additional information

Weight 550 g
Dimensions 13.9 × 2.7 × 22.1 cm