Ernährung sichern – Weltweit

18,00

Eco-social design perspectives

Language: German

Author: Franz-Theo Gottwald & Franz Fischler (Eds.)

ISBN: 978-3867740302

Pages: 272

Published: 2007

 

Description

EN:

Hunger and malnutrition, but also climate-related and demographic changes, pose enormous challenges to agricultural and food policy worldwide. A fundamental reorientation of agricultural, trade and development policy instruments is needed to prevent the crisis from spreading any further.
This book is a new report to the Global Marshall Plan Initiative. It describes building blocks of an alternative concept in which the right to food, the needs of the rural population, ecological sustainability and the slowing of climate change are at the forefront. It is not only a question of the sustainable design of agricultural production – a fair global trade and competition policy is just as important as adapted education and energy supply plans for rural areas. The report brings together contributions from recognised experts who work in international organisations, governments and non-governmental organisations to shape agricultural and food policy for the future.

 

DE:

Hunger und Mangelernährung, aber auch klimabedingte und demografische Veränderungen stellen die Landwirtschafts- und Ernährungspolitik weltweit vor enorme Herausforderungen. Um eine weitere Verschäfung der Krise zu verhindern, ist eine grundlegende Neuorientierung der agrar-, handels- und entwicklungspolitischen Instrumente notwendig.
Dieses Buch ist ein neuer Bericht an die Global Marshall Plan Initiative. Es beschreibt Bausteine eines Alternativkonzepts, in dem das Recht auf Nahrung, die Bedürfnisse der Landbevölkerung, die ökologische Nachhaltigkeit und die Verlangsamung des Klimawandels im Vordergrund stehen. Dabei geht es nicht nur um die nachhlatige Gestaltung der landwirtschaftlichen Produktion – eine faire globale Handels- und Wettbewerbspolitik ist ebenso wichtig wie angepasste Bildungs- und Energieversorgungsentwürfe für den ländlichen Raum. Der Bericht vereint Beiträge von anerkannten Expertinnen und Experten, die sich in internationalen Organisationen, bei Regierungen und in Nichtregierungsorganisationen für eine zukunftsfähige Gestaltung der Landwirtschafts- und Ernährungspolitik einsetzen.

 

Additional information

Weight 438 g
Dimensions 13.9 × 2.4 × 21.4 cm