Ein Prozent ist genug

22,95

One Percent Is Enough – Fighting Social Injustice, Unemployment and Climate Change with Little Growth

Language: German

Author: J├╝rgen Randers/Graeme Maxton

ISBN: 978-3865818102

Pages: 288

Published: 2016

 

Description

EN:

Wealthy countries face three major challenges: high unemployment, rising inequality and unchecked climate change. In a world that still relies exclusively on growth and short-term thinking, all the solutions discussed were doomed to failure. Until now!
Now the bestselling authors Randers/Maxton present 13 proposals for a “complete renovation” in the new report to the Club of Rome, tailor-made for nations like Germany, whose economy is only growing by one percent. The recommendations contain such radical measures as a restriction of foreign trade, support programmes for small families and a tax system in which those who live in luxury and pass on their costs to the general public are asked to pay.
It is time to create a world where opportunities and rights are more evenly distributed – so that a good, peaceful life in harmony with nature is possible.

 

DE:

Mit wenig Wachstum soziale Ungerechtigkeit, Arbeitslosigkeit und Klimawandel bek├Ąmpfen

Drei gro├čen Herausforderungen stehen die wohlhabenden L├Ąnder gegen├╝ber: hoher Arbeitslosigkeit, steigender Ungleichheit und einem ungebremsten Klimawandel. In einer Welt, die immer noch ausschlie├člich auf Wachstum setzt und von kurzfristigem Denken gepr├Ągt ist, waren alle diskutierten L├Âsungsans├Ątze zum Scheitern verurteilt. Bis jetzt!
Nun pr├Ąsentieren die Bestsellerautoren Randers/ Maxton im neuen Bericht an den Club of Rome 13 Vorschl├Ąge f├╝r eine “Komplettsanierung”, ma├čgeschneidert f├╝r Nationen wie Deutschland, deren Wirtschaft nur noch im Ein-Prozent-Bereicht w├Ąchst. Die Empfehlungen beinhalten dabei so radikale Ma├čnahmen wie eine Einschr├Ąnkung des Aussenhandels, F├Ârderprogramme f├╝r Kleinfamilien und ein Steuersystem, bei dem diejenigen zu Kasse gebeten werden, die in Luxus leben und ihre Kosten auf die Allgemeinheit abw├Ąlzen.
Es wird Zeit, eine Welt zu schaffen, in der Chancen und Rechte gleichm├Ą├čiger verteilt sind – damit ein gutes, friedliches Leben in Harmonie mit der Natur m├Âglich ist.

Additional information

Weight 490 g
Dimensions 13.4 × 2.5 × 21.1 cm